Spannung im English Park und Tipps vom Trainer

Aus der Serie: Der Titan berichtet… diesmal von noch weiter unten

 

Canterbury United vs. Waitakere United 2:1
Neuseeland, Premiership
ASB Football Park, 9. Dezember 2018

Bevor’s mit dem Camper in die Berge und an die West Coast ging, besuchten wir noch schnell ein Fußballspiel in Christchurch, der vom Erdbeben 2011 so gebeutelten Stadt.
Nach Australien kommt Neuseeland, weiter geht’s nicht runter – auch nicht im Fußball! Wobei das nicht das Niveau betrifft.
Ganz im Gegenteil: Das Spiel des Tabellensechsten gegen den Achten der neuseeländischen Premiership zeigte fußballerisch alles, was so ein Spiel ausmacht. Schnelle Szenenwechsel, gekonnte Kombinationen, Einsatz aller Akteure und Spannung bis zum Schluss.

        (mehr …)

Für zwei Elfmeter und eine Wurst

Aus der Serie: der Titan berichtet… diesmal von „ganz unten“

 

Sydney FC – Melbourne Victory 1:2
Sonntag, 25.11. Jubilee Oval
Zuschauer: 19081

Auf unserer Weltreise machten wir einen einwöchigen Stopp Down Under in Sydney. Und wie es der Zufall wollte, fand am zweiten Tag ein Spitzenspiel der League A statt: Sydney FC vs. Melbourne Victory, der zweite gegen den 6. Immer ein brisantes Derby der zwei australischen Städte! Austragungsort laut soccerway, aufgemerkt, das Allianz-Stadion, das im Gegensatz zum Pupskissen in München fußläufig vom Zentrum bzw. Bahnhof liegt. Super, dachten wir, das passt! Gemütlich hingeschlendert, jedoch nicht allein. Viele Gruppen von Indern in einheitlichen Trikots und mit Nationalfähnchen waren auch auf dem Weg dorthin?!

  (mehr …)

1 Urlaub mit 2 Leckerbissen und 3 günstigen Getränken zur Halbzeit

U.D. Poblense vs. C.F. Soller 5:0
Spanien / Mallorca / Sa Pobla
Tercera Division, Grupo 11
Estadio Municipal de Sa Pobla
06. Oktober 2018
ca. 100 Zuschauer

Beim Überland-Fahren auf der Baleareninsel Mallorca wies mich meine Frau durch aufmerksames Beifahren auf zweierlei fußballerische Leckerbissen hin, auf die hier kurz eingegangen werden soll. Zum einen wäre da das Graffiti

„1. FCN“

zu nennen, welches auf ein schäbiges Gebäude in der Einsamkeit des mallorquinischen Nordens gemalt wurde, was mir als bekennenden Club-Fan beim Betrachten ein heimeliges Gefühl bereitete.

Zum anderen entdeckte sie die Flutlichtmasten des kleinen Fußballstadions in Sa Pobla, welches sich nach genauerem Hinsehen (mehr …)

Der „Sieger“ und die „Rechnung“

Aus der Serie: der Titan berichtet….. weiterhin aus Fernost

 

Chiang Rai United FC vs Port FC 2:0
12.9. 2561

Von der „Blume des Nordens“ reisten wir nach Chiang Rai, der „Krone des Nordens“. Der dortige Chiang Rai United FC (CRUTD), gegründet 2009, trug am Mittwoch 17:45 sein Erstligaspiel gegen Port FC aus Bangkok aus. Für uns eine gute Gelegenheit, ein weiteres Stadion in Thailand und dessen Atmosphäre kennen zu lernen. Natürlich auch ein besseres Spielniveau zu erleben.

So begaben wir uns abermals  (mehr …)